Es gibt mehrere Gründe warum man sich für ein handgemachtes Messer entscheiden sollte. Am Anfang würde ich gerne sagen, ja es ist nicht für jeden etwas. Nicht jeder will für ein handgemachtes Messer so viel Geld ausgeben, weil sie teuer sind. Der Grund ist, dass handgemachte Messer hauptsächlich von einer einzigen Person hergestellt werden. Keine Maschienen, keine Fließbandproduktion. Auch ich habe keine CNC Maschiene und schneide alles manuell mit den Händen. Aber genau das, macht aus jedem Messer ein Unikat.

Jedes Messer welches von mir gemacht wurde, hat seine eigene Geschichte. Es fängt von der Idee, der Zeichnung, vom rohen Material an und geht bis zum fertigen Produkt. Ich dokumentiere jedes Messer welches ich herstelle.

Ein handgemachtes Messer zu kaufen, bedeutet in Qualität zu investieren. Ein von einem Kunsthandwerker gefertigtes Messer kann über Generationen erhalten bleiben. Kunsthandwerker verwenden hauptsächlich Materialien die besser sind, als die Materialien, die in industriell hergestellten Messern verarbeitet werden. Der Unterschied kann im Stahl sein welcher für die Klingen verwendet wird, in den Schutzmaterialien oder in den Materialien für die Griffe. Außerdem kannst du dir nach deinem Geschmack aussuchen, wie dein persönliches Messer gefertigt sein soll, welche Materialien es hat, … und so bekommst du ein individuelles Messer.

Dies versteht nicht jeder, aber die wo verstehen was für eine Arbeit hinter jedem handgemachten Stück steckt, wird seinen lokalen Künstler unterstützen und bei ihm ein Messer kaufen. In diesen Zeiten brauchen die Menschen handgemachte Produkte in denen Wert zu finden ist. Am Ende hat so ein Kunststück nur einen Besitzer.

Also das nächste mal, wenn du einen Gegenstand wie ein Messer kaufst, denke daran Kunsthandwerkliche Berufe zu unterstützen und Menschen zu unterstützen die diese Welt kreativ und besonders machen.